Sommer 2020

Unsere Lernende Naomi Dinkelacker nach erfolgreicher LAP 2020

Sommer 2019

Unsere Lernende Svenja Ruf nach der erfolgreichen LAP im Sommer 2019

2019

Unser Team im Spätsommer 2019 – auf der Baustelle.

Baubiologie – Was ist das…?

BaubiologInnen befassen sich mit der Wechselwirkung zwischen dem Bauwerk und dem Phänomen Leben.
“Man sieht oft etwas hundert mal, tausend mal, ehe man es zum aller ersten mal wirklich sieht!”
Christian Morgenstern

Innenrenovationen

Ob konventionelle Wohnungsrenovationen oder komplette Umbauten von Gebäuden mit den unterschiedlichsten Oberflächen: Im Bereich Innenrenovationen ist es uns besonders wichtig, umweltfreundliche und lösemittelfreie Farben zu… Weiterlesen »Innenrenovationen

Naturbaustoffe

Aus ökologischen und gesundheitlichen Gründen sollten nur Naturfarben verwendet werden!

In Schlafräumen, Esszimmern und Küchen sollte man darauf achten, natürliche Produkte zu verwenden, da Lösungsmitteldämpfe, Fungizide, Biozide und andere giftige Inhaltsstoffe hier nicht nur eingeatmet werden, sondern auch in Kleidung und Lebensmittel eindringen.

Farbenlehre

Dinge sind eigentlich nicht farbig – erst die Reflektion des Lichtes am Gegenstand die unser Auge trifft, wird von unserem Gehirn als Farbe interpretiert…

Nachhaltigkeit

Es ist unser Bestreben, im Bereich Nachhaltigkeit und Baubiologie von der Beschaffung unserer Produkte, über die Verarbeitung unserer Farben bis hin zur Entsorgung einen möglichst… Weiterlesen »Nachhaltigkeit

Schimmelsanierungen

Als Eidg. Baubiologe SIB habe ich oft mit Schimmelschäden in Innenräumen zu tun. Ein Pilzbefall ist nicht nur optisch unschön; die Gefahren von Pilzsporen in der Raumluft und deren Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen sollten ernst genommen werden.